Termine, Veranstaltungen


Gästebuch

Donnerstag, 06. April 2017
Huber Michi schreibt:
Servus Jungs, I wollt euch überraschen aber i kündig mi fürn Sonntag, i hoff dass i euch Glück bringe, i kann nur die Daumen drücken und i glaub an euch denn der Ammshamer ist immer da wenns drauf ank...
Gästebuch

Neuer Eintrag ins Gästebuch

Name *
E-Mail Adresse
Text *
Bild für Sicherheitscode *
   
 

Tino

Servus,

nächste Woche am Mittwoch und Freitag training.

Am Freitag ist Spielersitzung ( Pflicht). Ich gehe fest davon aus das jeder anwesend ist( Kapfhammer Fest ist ja vorbei und so hat ja jeder Zeit)

Freunde es ist mehr als enttäuschend was einige Spieler abliefern. Wir werden einiges ändern.

Sonntag, den 02. September 2012 um 19:39 Uhr

Müller

Sers Leid,

 

am Freitag ist in Geratskirchen ein Schlüssel liegen geblieben. Den habe ich bei mir zu Hause.

Auslösen kann man ihn dann ja am Wochenende nach dem Spiel.

 

MFG

Sonntag, den 26. August 2012 um 13:39 Uhr

Tino

Servus,

anbei nochmals das Aufgebot für das Spiel morgen in Geratskirchen.

Spielbeginn: 19°° Uhr -  Treffpunkt in Amsham 17³° Uhr:

Effmert Baste; Müller Christian; Bachhuber Karl-Heinz; Sante ; Hiltner Daniel; Lindinger Stefan; Greile ; Jetzelberger Daniel ; Fabe ; Hehberger Markus; Maier Siege ;Rau Julius und die "Urlauber" Nagl Bene und Winklbauer Karl Heinz.

Sollte jemend "kurzfristig" verhindert sein, gebt mir bitte Bescheid.

Tel:0176/188 999 24

Gruß

Tino

Donnerstag, den 23. August 2012 um 18:28 Uhr

Max

Servus Leute,

ich hab mich dafür entschieden nach meiner Disziplinlosigkeit, und meinem daraus resultierenden Rauswurf aus der 1. Mannschaft, nun auch nicht mehr für die 2. Mannschaft zu spielen.

Ich möchte den Spielern der 1. und 2. Mannschaft noch viel Erfolg für die laufende Saison, und allem was darüber hinaus noch kommen mag, wünschen!

Grüße aus Passau

Max

Dienstag, den 21. August 2012 um 19:06 Uhr

Fußballgott a.D.

Mund abputzen, weiter gehts - so lautet die Devise. Wir haben nun 14 Tage Zeit uns auf die nächste Partie vorzubereiten, die muss genutzt werden und dann gehts wieder aufwärts!!

Montag, den 20. August 2012 um 17:40 Uhr

Tino

Servus,

leider haben wir eine Riesenchance nicht genutzt. Allerdings muß ich die Niederlage auf meine Kappe nehmen, da unsere Spielart - ohne Karl Heinz und Bene - so nicht umzusetzen ist.

Sorry - es kommt estimmt wieder anders.

Montag, den 20. August 2012 um 15:31 Uhr

Burge

eiso dem letzten Eintrag merkt ma vielleicht de uhrzeit scha a... ;) oba ansonsten gib i eam natiale dodal Recht!

wos i oba eigentlich song woit: Des midm singa mias ma nu oa, zwoa moi üben, a wenn d lautstärkn scha bast hätt :)

Samstag, den 18. August 2012 um 16:08 Uhr

Double C

Ey Leute wir haben echt ned gut gespielt!

Wir müssen uns echt alle zamreißen, wir haben soviel drauf und des wär echt schade, wenn wir uns des nehmen lassen, wir haben so eine stakre Mannschaft, also auf geht Leute, NUR DER FCA!!!

Freitag, den 17. August 2012 um 00:55 Uhr

Tino

Servus,

morgen am Freitag beginnt das Training bereits um 18°° Uhr, dann gibt es: Garniert und serviert von Herrn Christian Müller -verschiedene Leeeberkäs Delikatessen - gestiftet von Keim Lois. Um die Kehlen "stimmig " zu halten, spendiert Steyer Woife ( Bruckmeier Tätowiert) 50 ltr. Bier. Anschließend werden wir versuchen als "Amshamer Sportspatzen" einige besinnliche Lieder wiederzugeben mit Unterstützung von einem Schifferklavierspieler.

Es möge der Abend gelingenCry

Donnerstag, den 16. August 2012 um 14:58 Uhr

Wampendobler

Servus,

leider war es so wie immer in den letzten Spielen. Eine HZ guter Fußball - in Kößlarn die erste HZ - gegen Unteriglbach die Zweite Hälfte und gestern wieder die erster 45 Minuten. Man könnte sagen das sich das Fehlen von Martin und die Verletzung von Karl Heinz bemerkbar gemacht hat und die Mannschaft das über 90 Minuten nicht verkraften kann. Aber realistisch betrachte stimmt das nicht.

Wir waren in der ersten Hälfte absolut Spielbestimmend, die Abwehr wirkte sicher und hat die Breite vom Spielfeld genutzt. Wir hatten uns hervorragende Chancen herausgearbeitet ( schöne Flanken,gute Kopfbälle). Das Manko war die Chancenverwertung , wir hätten mind. 2 Tore machen müssen. So kam durch eine unachtsamket wie aus dem Nichts kurz vor der HZ der Ausgleich.

Die zweite Hälfte....... darüber MÜßen wir sprechen .Es war wie ein Virus - jeder lies sich von der Unsicherheit anstecken.

Es ist wirklich schade das wir diese Chance in Karpfham ausgelassen haben, es war sicherlich mehr drin

Wir sehen uns am Dienstag.

Sonntag, den 12. August 2012 um 18:02 Uhr

Sante

! Letzter Aufruf !  Wer noch ein weißes FCA-Poloshirt haben will, oder ein rotes Aufwärmshirt, egal ob Spieler, Funktionär oder Fan - bitte bei mir melden, da ich morgen wieder mal eine Bestellung aufgebe! DANKE!

Freitag, den 10. August 2012 um 13:11 Uhr

Klaus

den wirst noch öfters bezahlen müssen wenn das so weitergeht ;-)

Dienstag, den 07. August 2012 um 16:28 Uhr

Martin N.

ich hab hier noch eine "offene Rechnung" vom Zuchthausmusikant :)

 

Wer soll das nur bezahlen?

 

lg

Präse

Dienstag, den 07. August 2012 um 15:33 Uhr

Wampendobler

 

Servus,

nun ja, wie Sante schon schrieb wirklich kein Spiel für schwache Nerven. Wir fanden in der Anfangsphase überhaupt nicht ins Spiel, wobei man sagen muß das Unteriglbach das sehr gut gemacht ha t.Ein Spielaufbau von der Abwehr raus war nicht möglich, der Gegner stellte geschickt die Räume zu.Wir versuchten zwar den Gegner beim Spielaufbau zu stören aber genau dieses Vorhaben spielte Unteriglbach in die Karten.Hier mußten wir feststellen das wir doch eine sehr junge und teilweise unerfahrene Truppe haben. Diese hohen und weiten Bälle die der Gegner immer wieder gekonnt in den "freien Raum" setzte wurden von manchen falsch eingeschätzt so das es immer wieder gefährlich wurde.

In der Pause hatten wir unsere "Lehren" daraus gezogen und die spielerische Verhaltensweise geändert. Sicherlich kam uns auch entgegen das Unteriglbach die erste Hälfte sehr agil war und die Kräfte etwas nachließen. Doch erspielten wir uns aus einem geballten Mittelfels heraus immer wieder Torchancen.

Man kann sicherlich nicht mit der ersten HZ zufrieden sein - aber RESPEKT für die II HZ .Nach zweimaligen Rückstand nochmals zurückzukommen zeigt von einem enormen Willen der Mannschaft.

Da war die kleine Siegesfeier nach dem Spiel mehr als angebracht!!!!!!!!Cool

Übrigens: Diese Woche am Di und Do training

Montag, den 06. August 2012 um 17:33 Uhr

Der Schwede

Eiso a wenns bei mir a geils weda hod und i ansonsten a sauba zfui ablenkung hob, mecht i drotzdem dass es 6 (ja i moan des so) Punkte moang hoits, bzw. einfach ned hergebts!!! Weils verdient is, weils schee is, weils gerecht is und überhaupt weil verliern oder unentschieden spuin einfach langweilig wird!!!

 

Samstag, den 04. August 2012 um 07:41 Uhr

Fußballgott

Charly, wenn man minimun sieben Jahre älter ist, als alle anderen Mitspieler ist Oldie doch mehr als gerechtfertigt... :D

Montag, den 30. Juli 2012 um 09:30 Uhr

Charly

Hey Coach,
ich geb dir gleich einen "Oldie"!!!!!!!!!!!

Montag, den 30. Juli 2012 um 08:52 Uhr

Tino

Servus,

nun gestern hatten wir 2 Grundverschieden Halbzeiten:

Die erste HZ bei tollem Wetter und teilweise schönen Kombinationsfußball. Aufgebaut aus einer sehr sicheren souveränen Abwehr die die ganze breite vom Feld nutzte und immer wider für "Druck" gesorgt hat. Das MF hat die erspielten Freiräume gut genutzt und in der Spitze sind wir immer eine "Macht".

Das negative:Wenn man den Gegner so im Griff hat und so überlegt nach vorne spielt, sollte sich das in Toren bemerkbar machen.

Die zweite HZ bei katastrophalen Wetter und der verlorengegangen Sicherheit.Wir kamen überhaupt nicht mehr ins Spiel. Hatten allerdings auch Konter bei denen wir "leichtfertig" den Ball wieder verloren haben.Es gibt sicherlich verschiedene Ursachen warum das so gekommen ist. In der Spielersitzung am Freitag sollten wir darüber reden.

Das positive: Man hat gegen eine - in der II HZ - sehr gute Kößlarner Mannschaft dagegen gehalten. Unsere Abwehr erwies sich als Bärenstark , auch wenn manchmal das Glück auf unserer Seite war.

Fazit: Mit dem Saisonstart kann man mehr als zufrieden sein, wir haben ein sehr junges Team (nach unseren Oldie "Charly"Wink) war der älteste Spieler 23 Jahre , also Freunde die Zukunft heißt: F.C. A.

Sonntag, den 29. Juli 2012 um 08:05 Uhr

Tschadde

Im Namen des Haferlgucker-Teams wünsche ich euch viel Glück für den Saisonstart in Kößlarn. Hautses weg!!

 

Euer Sternekoch,

Tschaddabro

Samstag, den 28. Juli 2012 um 11:39 Uhr

Max

Hallo liebe Amshamer,

ich habe mir keine Gedanken gemacht, wollte aber trotzdem etwas zu unserem Mannschaftsgeist beitragen!

Mein Vorschlag wäre eine Schnauzerpflicht für die Spieler der 1. und 2. Mannschaft der Herren, sowie Rasurverbot für die Damenmannschaft unter den Achseln (dies trifft auch für die Spieler der Herrenmannschaft ohne ausreichend Bartwuchs ein!)!

euer Max

Freitag, den 27. Juli 2012 um 16:47 Uhr

 

Beiträge anzeigen << Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>Seite 10 von 49

Senioren I

Damen